HGE GmbH, Zerspanungstechnik

Das 1965 von Helmut Gießler gegründete Unternehmen ist mit seinen einbaufertigen Präzisionsteilen und Baugruppen als Zulieferer der Automobilindustrie, sowie des Maschinen- und Werkzeugbaus tätig. Der direkte Kontakt zu unseren Kunden ermöglicht es uns schnell auf die ständig ändernde Marktsituation zu reagieren und unsere Kunden in der Entwicklungsphase optimal zu unterstützen. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit dem Kunden die Produkt- und Prozesskosten zu optimieren.
Das Unternehmen befindet sich in Elzach und beschäftigt derzeit ca. 50 Mitarbeiter, ist 27 km von Freiburg und 38 km von Offenburg entfernt.

Die besonderen Stärken der HGE GmbH liegen in den Bereichen:

Zerspanung

  • Drehen
  • Fräsen
  • Räumen
  • Schleifen
  • Honen
  • Läppen
  • Drahterodieren
  • Senkerodieren

Blechbearbeitung

  • Laserschneiden
  • Kanten von Blechen

Wir setzen auf

  • qualifizierte und motivierte Mitarbeiter
  • kontinuierliche Investitionen in Produktionsmethoden und Know-How
  • höchste Qualitätssicherung in der Entwicklung, Produktion, Service  (Zertifizierung nach ISO 9001 : 2000 und ISO/TS 16949 : 2002)

Unser Service beinhaltet

  • Unterstützung unserer Kunden durch Mitentwicklung und CAD-Technologie
  • Chargenrückverfolgbarkeit
  • Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern der Oberflächen- und Wärmebehandlung
  • komplexe Baugruppen mit vielen Arbeitsgängen komplett montiert
  • anspruchsvolle, hochpräzise Dreh-, Fräs- und Schleifteile

Unsere zufriedenen Kunden kommen aus den Bereichen

  • Automobilindustrie
  • Geräte- und Maschinenbau
  • Werkzeugbau
  • Analyse- und Medizintechnik
  • Hydraulik / Pneumatik
  • Luftfahrttechnik
  • Fahrzeugbau